Verbraucherzentrale Bayern e.V.

Website der Verbraucherzentrale Bayern

Die Verbraucherzentrale Bayern vertritt die Interessen der Verbraucher*innen und unterstützt in Fragen des privaten Konsums.

Bayernweit gibt es 16 Beratungsstellen und zahlreiche Energieberatungsstützpunkte. Adressen der Beratungsstellen
Die Beratungen finden persönlich, telefonisch oder online statt.
Es wird ein Kostenbeitrag erhoben, dieser variiert nach Art und Umfang der Beratung.

Angebote der Verbraucherzentrale Bayern im Überblick:
– Rechtsberatung (u.a. Erstberatung zum Mietrecht)
– Versicherungsberatung (u.a. Krankenversicherung)
– Altersvorsorgeberatung
– Geldanlage und Kreditberatung
– Immobilienfinanzierungsberatung
– Umwelt und Nachhaltigkeit (Ausstellungen, Infostände, Vorträge, Schulstunden und andere Aktionen)
– Lebensmittel und Ernährung (Info- und Unterrichtsmaterialien)
– Energieberatung
Beratungsangebote
Ratgeber – ca. 80 Bücher zu Themen wie Ernährung und Gesundheit, Geldanlage und Finanzen, Energie, Recht und Versicherungen; kostenpflichtig bestellbar
Infomaterial/Faltblätter – liegen kostenlos in den Beratungsstellen aus; Themen z.B.: Augen auf bei Inkassoforderungen, Fake-Shops erkennen, Energierechnung verstehen, Unerbetene Werbeanrufe, usw.
Urteilsdatenbank – Verbraucherthemen aus den Gerichten
InkassoCheck – Tool zur Prüfung von Inkasso Forderungen